Coronavirus
Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

gemäß der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung sind Sie ab dem 3. Oktober 2020 dazu
verpflichtet, in der Hausarztpraxis eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Bitte bringen Sie bei Terminen eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung mit. Bitte beachten Sie,
dass wir derzeit keine Termine mit Personen ohne medizinische Mund-Nasen-Bedeckung
wahrnehmen können.


Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Ihre Hausarztpraxis Dr. Löttrich
Herzlich willkommen
in der Hausarztpraxis
Dr. Löttrich
Scroll
Unsere
Sprechzeiten
Montag - Freitag
08:00 - 11:00 Uhr
Montag - Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr
Sie erreichen uns unter:
0 77 21 / 91 66 766
In dringenden Fällen kommen Sie bitte ohne Termin zwischen 10:00 und 11:00 Uhr in unsere offene Sprechstunde. Bei Erkältungssymptomen kontaktieren
Sie uns bitte vorab zur Terminabsprache.
Hausärztliche Notfälle werden selbstverständlich
immer im Rahmen der Sprechzeiten ohne Termin
behandelt.

Außerdem bieten wir Ihnen auch unter gewissen
Voraussetzungen eine Videosprechstunde per
Computer oder Smartphone sowie Termine außerhalb
der regulären Sprechzeiten für voll Berufstätige.

Liebe Patienten,
wir machen dieses Jahr Urlaub

12. Juli bis 23. Juli
Vertretung durch
Fr. Dr. Stromberger
Mönchweiler
Dr. Hesselbach
Königsfeld und Fr. Dr. Manke
Königsfeld-Erdmannsweiler

30. August bis 10. September
Vertretung durch
Fr. Dr. Stromberger
Mönchweiler
Fr. Dr. Manke
Königsfeld-Erdmannsweiler

Am Donnerstag,
den 16.09. bleibt die Praxis geschlossen.

Gemeinsam setzen wir uns für Sie ein!
Unsere
Leistungen
Profitieren Sie von einer
umfangreichen hausärztlichen
Betreuung.
Neben dem hausärztlichen Spektrum einschließlich
Laboruntersuchungen, EKG, Langzeit-EKG und Langzeit-
Blutdruckuntersuchung sowie Lungenfunktions- und
Ultraschalluntersuchungen können wir unseren Patienten auch
eine fachärztlich-orthopädische Versorgung bieten.

Zusätzlich werden Unfallverletzungen in Kinderhaus, Schule oder
Betrieben erstversorgt, einschließlich der erforderlichen
Unfallmeldung an die Berufsgenossenschaft.
Wir freuen uns auf Sie –

Ihr Dr. med. David Löttrich
Leistungsspektrum:
  • Hausärztliche Versorgung
  • Notfallmedizinische Versorgung
  • Unfallchirurgisch-orthopädische Behandlung
  • Beratung und klinische Untersuchung
  • Gesundheitsuntersuchung (Check-up)
  • Hautkrebsvorsorge
  • Manuelle Medizin / Chirotherapie
  • Wundversorgung und Wundmanagement
  • Behandlungsprogramme für chronische Erkrankungen (DMP)
  • BG-Erstversorgung nach Arbeits- und Wegeunfall
  • BG-Erstversorgung nach Schul- und Kindergartenunfällen
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Impfungen einschließlich Reiseimpfungen /li>
  • Hausbesuche, auch durch geschulte Praxisassistentinnen
  • Kinesiotape
  • Labordiagnostik
  • Ruhe-EKG und Langzeit-EKG (24 Stunden)
  • Langzeit-Blutdruckmessung (24 Stunden)
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • Ultraschalluntersuchungen
Unser Team
Dr. med. David Löttrich
Qualifikationen:
  • Facharzt für Allgemeinmedizin
  • Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin (Chirotherapie)
  • Fachkunde im Strahlenschutz für die Notfalldiagnostik bei
    Erwachsenen und Kindern
Werdegang:
  • Abitur am Schwarzwald-Gymnasium Triberg
  • Studium der Humanmedizin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und der
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Promotion an der Universität Freiburg mit „magna cum laude“ bei Prof. Nikkhah
    in der Klinik für Stereotaktische Neurochirurgie zum Thema: „Xenotransplantation
    of L1 overexpressing mouse embryonic stem cells in an animal model
    of Parkinson’s disease“
  • Arzt in Weiterbildung am Ortenau-Klinikum Kehl bei Dr. Dietrich
  • Arzt in Weiterbildung am Unfallkrankenhaus Berlin bei Prof. Ekkernkamp
  • Reisestipendium der DGU zur Hospitation am 10. Volkskrankenhaus in Shanghai
  • Hospitationen im Brandverletztenzentrum und der Radiologie am ukb
  • Mission für „Ärzte ohne Grenzen“ in Abéché, Tschad
  • Facharzt am Schwarzwald-Baar Klinikum bei Dr. Thielemann
  • Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie bei Prof. Wanner
  • Notarzt auf dem Rettungs- und Intensivtransporthubschrauber „Christoph 11“ in
    Villingen-Schwenningen
  • Hygienebeauftragter Arzt der Abteilung
  • Angestellter Arzt in der BAG Dogor/Hesselbach/Walz in Königsfeld
Michaela Aichele
Qualifikationen:
  • Medizinische Fachangestellte
  • Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis (VERAH®)
  • Nichtärztliche Praxisassistentin (NäPa)
  • Praxisorientierte Casemanagerin (PraCMan)
  • DMP Diabetes mellitus Schulungen mit und ohne Insulin
  • Kinesiologisches Taping
  • Wundmanagement
Tanja Gerger
Qualifikationen:
  • Medizinische
    Fachangestellte
Claudia Löttrich
Qualifikationen:
  • Krankenschwester
  • OP-Schwester
Alle wichtigen
Kontakte
In lebensbedrohlichen
Notfällen rufen Sie
bitte die Rettungs-
leitstelle unter 112!
Rezeptwünsche richten Sie bitte an rezept@dr-löttrich.de.
Sie können das Rezept entweder am Folgetag bei uns
abholen oder wir geben es an die Albert-Schweitzer-
Apotheke nebenan. Auch eine Bestellung über die App
x.patient
ist möglich.
Für alle weiteren Anliegen senden Sie uns bitte eine E-Mail
an praxis@dr-löttrich.de.
Bitte helfen Sie uns, telefonisch für dringende Fälle
erreichbar zu bleiben. Nutzen Sie die Möglichkeit, Termin-
und Rückrufwünsche sowie Rezeptanfragen auf unseren
Anrufbeantworter zu sprechen unter 0 77 21 / 91 66 766.
Montags bis Donnerstags ab 18:00 Uhr und Freitags ab
16:00 Uhr sowie am Wochenende oder Feiertag erreichen
Sie den kassenärztlichen Notdienst unter der
bundeseinheitlichen Rufnummer 116 117.
Die zuständige Notfallapotheke finden Sie unter:
www.lak-bw.notdienst-portal.de/index.php
.
Jetzt einen
Termin vereinbaren
Jetzt Online eine Termin vereinbaren:
Sie können auch gerne einen Termin unter
termin@dr-löttrich.de vereinbaren, Sie erhalten
eine entsprechende Bestätigung.
Oder per Kontaktformular:
Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.
Unsere Praxisansiedlung wurde aus dem Landärzteprogramm des Ministeriums für Soziales und Integration
mit Mitteln des Landes zur Sicherstellung der Versorgung und von der Gemeinde Mönchweiler gefördert.